Sekt

Unsere Sekte werden im traditionellen Verfahren hergestellt, dabei vergärt der Grundwein zum 2. mal in der Flasche (traditionelle Flaschengärung), nach mindestens 9 monatiger Lagerung wenn die Zeit dazu reif ist, wird der Sekt dann entgültig mit dem Sektkorken verschlossen (Degogiert)

2016er Weißer Burgunder Sekt, handgerüttelt Brut 0,75L Alkohol: 12% Vol. Restzucker: 8g
2016er Spätburgunder Rose Sekt, handgerüttelt Brut 0,75L Alkohol: 12% Vol. Restzucker: 8g

Perlwein (mit zugesetzter Kohlensäure)

Unser Perlwein besteht aus einem Cuvee (Mischung) von Weißer Burgunder, Gutedel und Riesling.
Der Perlwein wird bei der Abfüllung mit Kohlensäure versetzt, wobei sein Druck mindestens 1 bar und nicht mehr als 2,5 bar betragen darf. Er wird auch als "halbschäumender Wein" bezeichnet.

2017er Perlwein Zippo (mit zugesetzter Kohlensäure) 0,75L Alkohol: 11% Vol. Restzucker: 18g Säure: 5,1g